Noch ein paar Wochen und dann ist es soweit.

Dann wird MarinPatchwork 25 Jahre alt. Samstag, der 15. September ist also ein richtiger Feiertag.

Es gibt viel zu sehen und zu hören. Blanche Vandebroek kommt mit ihrem schönen Buch und Quilts.
Blanche fertigt wunderschöne Steppdecken, die unter anderem durch die Verwendung von Stoff und Farbe eine Augenweide sind. Natürlich wird sie dir gerne erzählen, wie sie arbeitet.

Heleen Pinkster kommt mit ihr, sie hat auch die neuesten Muster.
Heleen entwickelt Papieranspinnmuster, wie z.B. der "Quiltdorpje" oder "Birds Stack, 12 Vögel in einer Decke oder für die Katzenliebhaber" Cat Chat "
Du kannst sie mit Fragen kontaktieren und sie wird dir auch zeigen, wie sie arbeitet.

Vera Visscher aus dem Quilt Room gibt eine Demo zum maschinellen Quilten.
Dafür wird sie die Formen und den Fuß von Westalee benutzen.
Es ist auch eine Maschine bereit, wo Sie es selbst ausprobieren können.
Die Westalee Formen helfen Ihnen, die schönsten Figuren zu quilten, die Möglichkeiten sind endlos.
Ich werde im Herbst Unterricht geben.

Jeannette Evers kommt mit ihrer farbenfrohen Arbeit zurück.
Ich denke nicht, dass ihre Kreativität irgendwelche Grenzen hat.
Diesmal gibt es wieder die Möglichkeit, mit ihren Anweisungen etwas Schönes zu machen. ................ .
Machen und mitnehmen.
Die Termine sind bereits geplant, an denen Jeannette zu uns kommt um zu unterrichten.

Es wird einen Tisch geben, an dem Log Cabins für wohltätige Zwecke gemacht werden.
Die Damen können Ihnen sagen, wie ein Blockhaus gebaut wird.
Natürlich wäre es schön, wenn Sie auch einen Block für diese Wohltätigkeitsorganisation machen würden.
Die Stoffe sind fertig.

Wir arbeiten noch an den Vorbereitungen, also wer weiß, was Spaß macht, behalte die Seite im Auge.